Aktuelle Weiterbildungsangebote

19.10.2020 - Fachkraft für Controlling (IHK) - Zertifikatslehrgang als Live-Online-Seminar (Webinar)

Das Controlling arbeitet sowohl auf der Basis der Ist-Daten als auch zukunftsbezogen. Dies dient der vorausschauenden und ergebnisorientierten Steuerung des Unternehmens. Als Fachkraft für Controlling verfügen Sie über die notwendigen Kenntnisse, um die Instrumente des Controllings gezielt einzusetzen und weiter zu entwickeln. Sie schaffen Ergebnistransparenz und leiten aus ermittelten Zielabweichungen die richtigen Schlüsse für Ihr Unternehmen ab.

Vorteilhaft für eine erfolgreiche Teilnahme am Lehrgang ist eine kaufmännische Ausbildung oder kaufmännische Grundkenntnisse beziehungsweise Vorkenntnisse im Rechnungswesen.


Teilnehmernutzen
Das Webinar vermittelt betriebswirtschaftliches und kaufmännisches Grundwissen im Bereich des Controllings und dessen betriebliche Anwendung.

Unterrichtsablauf:
Abgesehen vom Zertifikatstest findet der Lehrgang komplett online statt. Die Teilnehmer sind live online mit dem Dozenten und den anderen Teilnehmern verbunden. Wie in einer klassischen Weiterbildung vor Ort, geht der Dozent die Unterlagen mit den Teilnehmern gemeinsam durch. Rückfragen können per Mikrofon oder über das Chatsystem gestellt werden. Alle Termine werden im Anschluss als Video-Aufzeichnung zur Verfügung gestellt. So kann gezielt nachgelernt oder verpasste Stunden können aufgeholt werden. Hier der gesamte Terminplan: https://www.pruefungspaten.de/kalender.php?kombi_id=725&ab=pp

Die Teilnehmer erhalten nach dem Abschluss des Lehrgangs und bestandenem Abschlusstest das IHK-Zertifikat "Fachkraft für Controlling (IHK)". Das IHK-Zertifikat berechtigt nicht zur Bezeichnung "zertifizierte" oder "geprüfte" Fachkraft für Controlling (IHK).

Das sagen unsere Teilnehmer/-innen:
- "Gute Informationen, die für die Praxis einsetzbar sind. Grundlagen waren nicht erforderlich."
- "Der Kurs beinhaltet vielfältige Einblicke ins Controlling und ist auch für Personen mit weniger Hintergrundwissen geeignet."
- "Praktisch zu Hause sitzen, nirgends hin müssen, trotzdem guter Austausch mit den anderen!"
- "Die Dozentin hat die Themen sehr gut erklärt. Auch an Hand von Folien und Beispielen. Auch Fragen wurden immer sofort beantwortet."
- "Der Kurs hat bei weitem meine Erwartungen übertroffen, in Sicht auf das, was ich lernen wollte und für die Praxis benötige. Beide Dozentinnen haben ein zum Teil trockenes Thema anschaulich vermittelt. Vielen Dank dafür!"
(Auszug aus dem Feedback)

Hinweis:
Technische Voraussetzungen sind:
- PC oder Apple Mac
- Microsoft Windows XP oder höher
- Mac OS X 10.8 (Mountain Lion) oder höher
- Headset (empfohlen) oder Lautsprecher + Mikrofon
- Breitband-Internetzugang (DSL oder ähnliches) mit mind. 0,6 Mbps im Download und 0,2 Mbps im Upload


Inhalt
- Grundlagen Controlling
- Die Datenbasis des Controllings
- Operatives Controlling
- Strategisches Controlling
- Weitere Instrumente im Controlling
- Berichtswesen
- Controller-Praxis


Ansprechpartner
Name: André Feist-Lorenz
Telefon: (02 34) 91 13-1 68
E-Mail: feist@netzn.ihk.de



ZielgruppeFach- und Führungskräfte aus den Bereichen Finanz- und Rechungswesen, Inhaber kleiner und mittelständischer Unternehmen sowie Einsteiger in das Controlling, die sich umfassende Grundkenntnisse aneignen wollen
Veranst.-Nr.20B-RS-40Z
Beginn19.10.2020
Ende05.02.2021
TermineMo + Do 18:00 - 20:30 Uhr + Fr 16:30 - 19:00 Uhr und Zertifikatstest am Fr, 05.02.2021, 10:00 - 13:00 Uhr
Unterrichtsstunden60
VeranstaltungsortIHK Mittleres Ruhrgebiet BildungsCentrum
Ostring 30-32
44787 Bochum
Entgelt1.250,- €
Routenplaner zum Veranstaltungsort

Parken

QR Code
Zurück
Infopoint

Suche

Ansprechpartner

Thumbnail
André Feist-Lorenz
Telefon: (02 34) 91 13-1 68
Thumbnail
Marc Hüffmann
Telefon: (02 34) 91 13-1 25
Thumbnail
Lara Obermöller
Telefon: (02 34) 91 13-1 58
Thumbnail
Gabriele Stiegemann
Telefon: (02 34) 91 13-1 95

Veranstaltungen

AGB / Datenschutz

Downloads

Links

Widerruf

Thumbnail
BiC-Programm 2. Hj. 2020
Der BiC-Schlau-Planer bietet den schnellen Überblick. Einfach kostenlos anfordern oder als Download speichern!
Thumbnail
Zukunftssicherung durch Ausbildung
Im Rahmen des dualen Systems der Berufsausbildung betreut und berät die IHK Ausbildungsbetriebe und Auszubildende in allen Fragen rund um die Erstausbildung.