Recht & Steuern

11.07.2018 - Reisekosten, Bewirtung, Dienstwagen - Steuerliche Grundlagen und aktuelle Entwicklungen

Die Themen Reisekosten, Bewirtung und Dienstwagen spielen in der Personalabrechnung eine wichtige Rolle. Sie sind durch eine Vielzahl von Details und Einzelregelungen gekennzeichnet, die sich durch Gesetzesänderungen, neue Verwaltungsvorschriften und Gerichtsentscheidungen ständig ändern. Insbesondere ist das steuerliche Reisekostenrecht durch zahlreiche gesetzliche Änderungen und mehrere Anwendungsschreiben des Bundesfinanzministeriums völlig neu geregelt worden.

In dem gesamten Abrechnungsprozess ist die Gefahr für teure Fehler hoch. Andererseits können durch geschickte Gestaltungen Abgaben in beträchtlichem Umfang gespart werden. Dieses Seminar informiert sehr praxisbezogen über die steuerlichen Grundlagen sowie die aktuellen Entwicklungen in den Problemfeldern Reisekosten, Bewirtung und Dienstwagen.

Hinweis: Reisekostenabrechnungen des öffentlichen Dienstes werden nicht behandelt!


Teilnehmernutzen
Die Teilnehmer informieren sich systematisch und detailliert über alle relevanten rechtlichen Grundlagen. Anhand von Beispielen aus der Abrechnungspraxis erlernen sie den sicheren Umgang mit den Regelungen für Geschäftsreisen.


Inhalt
- Erste Tätigkeitsstätte / Auswärtstätigkeit
- Fahrt-, Übernachtungs- und Reisenebenkosten
- Verpflegungsmehraufwendungen (In- und Ausland, Dreimonatsfrist, Umsatzsteuer)
- Doppelte Haushaltsführung (Fahrt-, Neben-, Umzugskosten)
- Bewirtungskosten (Dienstreisen, Auswärtstätigkeiten, Geschäftsfreunde-Bewirtung)
- Dienstwagen, E-Bikes (Fahrtenbuch, Unfallkosten, Privatnutzung)


Ansprechpartner
Name: Lara Obermöller
Telefon: (02 34) 91 13-1 58
E-Mail: obermoeller@bochum.ihk.de



Zielgruppe
Fach- und Führungskräfte von Unternehmen, Personalleiter, Leiter von Steuerabteilungen sowie Verantwortliche für die Personal- und die Reisekostenabrechnung
Veranst.-Nr.
18B-RS-12T
Beginn
11.07.2018
Ende
11.07.2018
Termine
Mi 9:00 - 16:30 Uhr
Unterrichtsstunden
8
Veranstaltungsort
IHK Mittleres Ruhrgebiet BildungsCentrum
Ostring 30-32
44787 Bochum
Entgelt
210,- €
Routenplaner zum Veranstaltungsort

Parken

QR Code
Zurück
Infopoint

Suche

Ansprechpartner

Thumbnail
Gabriele Stiegemann
Telefon: (02 34) 91 13-1 95

Veranstaltungen

AGB / Datenschutz

Downloads

Links

Widerruf

Thumbnail
BiC-Programm 2. Hj. 2018
Das BiC-Programmheft bietet den schnellen Veranstaltungsüberblick. Einfach und kostenlos anfordern oder im pdf-Format speichern.
Thumbnail
Zukunftssicherung durch Ausbildung
Im Rahmen des dualen Systems der Berufsausbildung betreut und berät die IHK Ausbildungsbetriebe und Auszubildende in allen Fragen rund um die Erstausbildung.