Office-Management

15.02.2018 - Office-Manager/-in (IHK) - Zertifikatslehrgang

Das klassische Berufsbild der Sekretärin bzw. des Sekretärs hat sich in den letzten Jahren grundlegend geändert. Die Anforderungen steigen ständig, mehr Verantwortung, selbständiges und eigenverantwortliches Arbeiten ist gefragt. Hinzu kommen viele Veränderungen im Rahmen der Digitalisierung. Wer sich den geänderten Anforderungen stellt und weiterbildet, kann auch in Zukunft diese verantwortungsvolle Aufgabe optimal erfüllen.

Mit diesem Zertifikatslehrgang erwerben erfahrene Mitarbeiter aus dem Sekretariats- und Assistenzbereich die Qualifikation zum/zur Office-Manager/-in. Die Teilnehmer lernen, die vielseitigen Aufgaben im Sekretariat mit der notwendigen Sachkenntnis und der nötigen Sensibilität umzusetzen sowie neue Herausforderungen proaktiv anzunehmen.

Voraussetzung für den Erwerb des IHK-Zertifikates ist eine 80%ige Lehrgangsteilnahme und die Erstellung sowie Präsentation einer Projektarbeit. Im Rahmen der Lehrgangsreihe fertigen die Teilnehmer eine Projektarbeit zu einem aktuellen Thema aus ihrem beruflichen Umfeld an. Nach erfolgreicher Präsentation ihres Projektes erhalten die Absolventen das IHK-Zertifikat.


Teilnehmernutzen
In einer abwechslungsreichen Mischung aus Wissensvermittlung, moderiertem Erfahrungsaustausch, Übungen und Rollenspielen, erfahren die Teilnehmer alles Wissenswerte, um den aktuellen und künftigen Herausforderungen gewachsen zu sein. Fallstudien und Reflexionen des Arbeitsalltages gewährleisten den nachhaltigen Praxistransfer.

Unterrichtstage:
Do - Sa, 15. - 17.02.2018
Fr + Sa, 23. + 24.02.2018
Fr + Sa, 02. + 03.03.2018
Fr + Sa, 16. + 17.03.2018, jeweils von 9:00 - 16:30 Uhr
Fr, 23.03.2017 ab 9:00 Uhr erfolgt die Abschlusspräsentation der Projektarbeit


Inhalt
In zehn Modulen werden unter anderem folgende Themen behandelt:

Modul 1
Check-In
Von der Sekretärin zur Assistentin
- Anforderungen an eine moderne Assistentin
- Die Rolle einer engagierten Assistentin im Sekretariat

Modul 2
Kommunikationsschnittstelle Sekretariat
- Die verschiedenen Ebenen der Kommunikation
- Gespräche sicher führen

Modul 3
Effiziente Büroorganisation - Digitalisierung
- Persönliche Arbeitstechniken
- Dokumentenmanagement
- Digitalisierung: Stationen der Umstellung

Modul 4
Kundenorientierte Korrespondenz
- Formale Gestaltung von Briefen und E-Mails
- zeitgemäße Formulierungen und moderner Briefstil

Modul 5
Zeit- und Selbstmanagement im Sekretariat
- Eigene Ziele setzen und umsetzen
- Umgang mit Störfaktoren

Modul 6
Professionelle Projekt-Assistenz
- Projektaufbau und -ablauf
- Unterstützung des Projektleiters

Modul 7
Konfliktmanagement
- Entstehung
- Chance und Risiken
- Umgang und Kultur

Modul 8
Führen und Leiten
- Führungsstile
- Führungsziele
- Führungsaufgaben

Modul 9
Rhetorik und Präsentation
- Bausteine einer gelungenen Präsentation
- Präsentationsmedien sicher nutzen
- Körpersprache bewusst einsetzen
- Selbstbewusst und sicher auftreten

Modul 10
Check-Out
- Abschluss und Präsentationen der Projektarbeiten


Ansprechpartner
Name: Gabriele Stiegemann
Telefon: (02 34) 91 13-1 95
E-Mail: stiegemann@bochum.ihk.de



Zielgruppe
(Chef-)Sekretärinnen, Assistentinnen und Büroallrounder mit Berufserfahrung, die ihren Aufgabenbereich weiter optimieren und mehr Verantwortung übernehmen möchten
Veranst.-Nr.
18A-OK-10Z
Beginn
15.02.2018
Ende
23.03.2018
Termine
Do - Sa 9:00 - 16:30 Uhr (15. - 17.02., 23.+24.02., 02.+03.03., 16.+17.03., 23.03.17)
Unterrichtsstunden
78
Veranstaltungsort
IHK Mittleres Ruhrgebiet BildungsCentrum
Ostring 30-32
44787 Bochum
Entgelt
1.490,- €
Routenplaner zum Veranstaltungsort

Parken

Dozent/in:
Dagmar Nitsch-Musikant
Vita:
Qualitätsmanagerin (DGQ)
QR Code
Zurück
Infopoint

Suche

Ansprechpartner

Thumbnail
Gabriele Stiegemann
Telefon: (02 34) 91 13-1 95

Veranstaltungen

AGB / Datenschutz

Downloads

Links

Widerruf

Newsletter


Datenschutzerklärung
Thumbnail
BiC-Programm 2. Hj. 2017
Das BiC-Programmheft bietet den schnellen Veranstaltungsüberblick. Einfach und kostenlos anfordern oder im pdf-Format speichern.
Thumbnail
Zukunftssicherung durch Ausbildung
Im Rahmen des dualen Systems der Berufsausbildung betreut und berät die IHK Ausbildungsbetriebe und Auszubildende in allen Fragen rund um die Erstausbildung.
Thumbnail
Zugang zu den Seminarräumen in den Abendstunden
Aus Sicherheitsgründen wird der Haupteingang des IHK-Gebäudes ab 17:00 Uhr (freitags ab 15:00 Uhr) verschlossen. So ist der Seminarbereich danach erreichbar.