Führung

26.09.2017 - Führungskräfteentwicklung (IHK) - Zertifikatslehrgang

Führungskräfte stehen vor vielfältigsten Herausforderungen. Unternehmen sind immer mehr gefordert, sich komplexen Veränderungen und dynamischen Marktsituationen anzupassen. Um diesen Herausforderungen erfolgreich zu begegnen, benötigen Führungskräfte neben ihrer Fachkompetenz spezielle Schlüsselkompetenzen, vor allem kommunikative und organisatorische Fähigkeiten.

Führungskräfte, die über diese Qualifikationen verfügen, können ihre Mitarbeiter dazu begeistern, neue Entwicklungen mitzugehen und Ressourcen optimal einzusetzen. Sie schaffen ein Betriebsklima, das von hoher Zufriedenheit, Leistungsbereitschaft und Bindung an das Unternehmen gekennzeichnet ist. Hierdurch tragen sie entscheidend zum Unternehmenserfolg bei.

Voraussetzung für den Erwerb des IHK-Zertifikates ist eine 80%ig Lehrgangsteilnahme und die Erstellung sowie Präsentation einer Projektarbeit. Im Rahmen der Lehrgangsreihe fertigen die Teilnehmer eine Projektarbeit zu einem aktuellen Thema aus ihrem beruflichen Umfeld an. Nach erfolgreicher Präsentation ihres Projektes erhalten die Absolventen das IHK-Zertifikat.


Teilnehmernutzen
In diesem Lehrgang setzen sich die Teilnehmer intensiv mit Ihrer Rolle als Führungskraft auseinander und entwickeln ihr eigenes Führungsprofil. Sie erwerben neben theoretischen Grundlagen praktisches Führungswissen anhand von typischen berufsalltäglichen Situationen, die in interaktiven Workshops bearbeitet und diskutiert werden. Zudem bietet dieser Zertifikatslehrgang den Teilnehmern die Gelegenheit, eigene Themen einzubringen, um zukünftige Herausforderungen noch besser zu bewältigen.


Inhalt
Di 26.09.2017: Grundlagen der Führung
Mi 27.09.2017: Professioneller Auftritt und individuelle Wirkung - Die Führungspersönlichkeit
Di 17.10.2017: Kommunikation und Gesprächsführung für Führungskräfte, Teil I
Mi 18.10.2017: Kommunikation und Gesprächsführung für Führungskräfte, Teil II
Di 21.11.2017: Konfliktmanagement - Führung heißt Konflikte managen, Teil I
Mi 22.11.2017: Konfliktmanagement - Führung heißt Konflikte managen, Teil II
Di 12.12.2017: Zeit- und Selbstmanagement - Erfolgsfaktor Selbstführung
Mi 13.12.2017: Die eigene Work-Life-Balance - Im besonderen Spannungsfeld der Führung
Di 16.01.2018: Projektmanagement für Führungskräfte
Mi 17.01.2018: Change Management - Führung im Wandel
Di 06.02.2018: Abschlussveranstaltung (Abgabe der Projektarbeit am 30.01.2018)


Ansprechpartner
Name: André Feist-Lorenz
Telefon: (02 34) 91 13-1 68
E-Mail: feist@bochum.ihk.de



Zielgruppe
Führungsnachwuchskräfte und aktive Führungskräfte, die ihr Know-how in der Mitarbeiterführung systematisch stärken möchten
Veranst.-Nr.
17B-FU-550Z
Beginn
26.09.2017
Ende
06.02.2018
Termine
6 x Di + 5 x Mi 8:30 - 16:00 Uhr
Unterrichtsstunden
86
Veranstaltungsort
IHK Mittleres Ruhrgebiet BildungsCentrum
Ostring 30-32
44787 Bochum
Entgelt
1.690,- €
Routenplaner zum Veranstaltungsort

Parken

Dozent/in:
Daniela Weber
Vita:
M.A. Internationales Management, Diplom-Kauffrau (FH)
QR Code
Zurück
Infopoint

Suche

Ansprechpartner

Thumbnail
Gabriele Stiegemann
Telefon: (02 34) 91 13-1 95

Veranstaltungen

AGB / Datenschutz

Downloads

Links

Widerruf

Newsletter


Datenschutzerklärung
Thumbnail
BiC-Programm 2. Hj. 2017
Das BiC-Programmheft bietet den schnellen Veranstaltungsüberblick. Einfach und kostenlos anfordern oder im pdf-Format speichern.
Thumbnail
Zukunftssicherung durch Ausbildung
Im Rahmen des dualen Systems der Berufsausbildung betreut und berät die IHK Ausbildungsbetriebe und Auszubildende in allen Fragen rund um die Erstausbildung.
Thumbnail
Zugang zu den Seminarräumen in den Abendstunden
Aus Sicherheitsgründen wird der Haupteingang des IHK-Gebäudes ab 17:00 Uhr (freitags ab 15:00 Uhr) verschlossen. So ist der Seminarbereich danach erreichbar.