IHK-Zertifikate nach Themen

Unsere aktuellen IHK-Zertifikatslehrgänge finden Sie in den entsprechenden Themenbereichen, zum Beispiel „Personalreferent (IHK)“ in der Rubrik „Personalmanagement“. Wenn Sie einen IHK-Zertifikatslehrgang in unserem aktuellen Angebot nicht finden, sprechen Sie uns einfach an. Gern nennen wir Ihnen künftige Termine oder stellen Ihnen geeignete Alternativen vor. 

Zu den Rubriken

Hier finden Sie eine kleine Auswahl aus unserem vielfältigen Angebot an IHK-Zertifikatslehrgängen:

Unternehmenskommunikation ohne Social-Media-Kompetenz ist nicht mehr vorstellbar. Ob für Public Relations, Kundenbindung, Marktforschung, Werbekampagnen, Support oder Recruiting – der gewinnbringende Einsatz erfordert Konzepte und Strategien. In Kooperation mit der Business Academy Ruhr bieten wir die Zertifikatslehrgänge Social-Media-Manager (IHK), Online-Marketing-Manager (IHK), E-Commerce-Manager (IHK) und Online-Redakteur (IHK) an, die Ihnen das notwendige Know-how für erfolgreiche Social-Media-Projekte liefern.

 

Mehr erfahren

Der Lehrgang "Fachkraft Einkauf (IHK)" ist die optimale Weiterbildung für alle Mitarbeiter, die erfolgreich im Einkauf tätig sein möchten oder es bereits sind. Nur wer die vielfältigen Instrumente des modernen Einkaufs kennt und nutzt, ist anderen einen entscheidenden Schritt voraus.

 

Mehr erfahren

Personalreferenten nehmen in Unternehmen und Organisationen eine zentrale Position ein. Sie sind vertrauensvolle Ansprechpartner sowohl der Geschäftsführung als auch der Mitarbeiter. Die Anforderungen und Bedeutung qualifizierter Personalarbeit wachsen ständig. Qualifizierte und nachhaltige Personalarbeit ist in nahezu allen Firmen und Branchen gefragt.

 

Mehr erfahren

Die Entwicklung der Mitarbeiter ist ein wesentlicher strategischer Erfolgsfaktor für die Erreichung der Unternehmensziele. Es bedeutet, dass eine professionelle Personalentwicklung und Weiterbildung zielgerichtet auf die Unternehmensanforderungen auszurichten ist.

Mehr erfahren

Ein Seminar, einen Workshop oder ein Training professionell vorzubereiten und erfolgreich durchzuführen, will gelernt sein. Es geht dabei um viel mehr als nur um die bloße Wissensvermittlung.

Mehr erfahren

Führungskräfte stehen vor vielfältigsten Herausforderungen. In der heutigen Zeit sind Unternehmen gefordert, sich immer wieder komplexen und dynamischen Marktsituationen anzupassen. Um diesen Herausforderungen erfolgreich zu begegnen, benötigen Führungskräfte neben ihrer Fachkompetenz bestimmte Schlüsselkompetenzen, wie kommunikative und organisatorische Fähigkeiten

 

Mehr erfahren

Aufgaben werden komplexer, Märkte dynamischer, Rahmenbedingungen weniger kalkulierbar, der Kostendruck höher und Produktlebenszyklen kürzer. Starre Organisationsformen werden diesen neuen Anforderungen nicht mehr gerecht. Das A&O eines erfolgreichen Projektmanagements ist daher ein Projektleiter, der das Ruder fest in der Hand hält.

 

Mehr erfahren

Die zunehmende Internationalisierung von Wirtschaftsbeziehungen erfordert in den Unternehmen qualifizierte Mitarbeiter/innen mit fundierten Kenntnissen im Bereich Zoll und Außenwirtschaft. Es existieren umfangreiche gesetzliche Bestimmungen, die die Abwicklung reglementieren.

Mehr erfahren

Das klassische Berufsbild der Sekretärin hat sich in den letzten Jahren grundlegend geändert. Die Anforderungen steigen ständig, mehr Verantwortung und kürzere Bearbeitungszeiten prägen den Alltag. Sekretärinnen, die dieses heterogene Aufgabengebiet meistern, möchten oft auch nach außen sichtbar zeigen, dass mit dem Klischee der Vorzimmerdame endgültig Schluss ist.

 

Mehr erfahren

Infopoint

Suche

Ansprechpartner

Thumbnail
Marc Hüffmann
Telefon: (02 34) 91 13-1 25
Thumbnail
André Feist-Lorenz
Telefon: (02 34) 91 13-1 68

Veranstaltungen

AGB / Datenschutz

Downloads

Links

Widerruf

Newsletter


Datenschutzerklärung
Thumbnail
BiC-Programm 1. Hj. 2018
Das BiC-Programmheft bietet den schnellen Veranstaltungsüberblick. Einfach und kostenlos anfordern oder im pdf-Format speichern.
Thumbnail
Zukunftssicherung durch Ausbildung
Im Rahmen des dualen Systems der Berufsausbildung betreut und berät die IHK Ausbildungsbetriebe und Auszubildende in allen Fragen rund um die Erstausbildung.
Thumbnail
Zugang zu den Seminarräumen in den Abendstunden
Aus Sicherheitsgründen wird der Haupteingang des IHK-Gebäudes ab 17:00 Uhr (freitags ab 15:00 Uhr) verschlossen. So ist der Seminarbereich danach erreichbar.