IHK-Praxisstudium: Aufstieg mit System

Aufstiegsfortbildung ("Höhere Berufsbildung")

Berufliches Weiterkommen mit Aus- und Weiterbildung

Stufenweise zum beruflichen Erfolg – das steht hinter dem bewährten Konzept der IHK-Aufstiegsfortbildung (neuerdings auch als "Höhere Berufsbildung" bezeichnet). Nach der Ausbildung muss noch lange nicht Schluss sein, denn auch die Anforderungen im täglichen Job bleiben nicht stehen. Und nicht nur der Betrieb muss wettbewerbsfähig sein – auch Mitarbeiter müssen sich gute Aussichten sichern. Denn mit steigender Leistungsfähigkeit im Beruf eröffnen sich zugleich neue Perspektiven für den eigenen Weg.

 

Aufbauend auf der ursprünglichen Ausbildung und den ersten Jahren Berufspraxis bieten die unterschiedlichen Lehrgänge der IHK-Aufstiegsfortbildung eine breite Palette von neuen Entwicklungsmöglichkeiten. Praxisbezug wird dabei groß geschrieben, daher werden die Inhalte der Lehrgänge stets an die aktuellen Anforderungen der betrieblichen Wirklichkeit angepasst. Zudem stammen die Dozenten und Trainer selbst aus den Unternehmen der jeweiligen Region – und wissen so genau, was aktuell gefordert wird.

Anerkannt & geschätzt: bundeseinheitliche IHK-Abschlüsse

Mit der erfolgreichen Prüfung vor der Industrie- und Handelskammer lässt sich im Unternehmen punkten. Die Abschlüsse genießen einen hohen Rang in den Unternehmen, denn sie bedeuten neue Fertigkeiten und zeigen gleichzeitig das hohe Engagement für den weiteren Berufsweg.

  

(Grafik: IHK Mittleres Ruhrgebiet)

Aufstieg mit System: Stufen zum Erfolg

Schritt für Schritt sichert das System der IHK-Aufstiegsfortbildung den weiteren beruflichen Weg ab. Denn mit dem Abschluss als Fachwirt/in (IHK), Fachkaufman/frau (IHK) oder Industriemeister/in (IHK) in der Tasche kann die nächste Erfolgsstufe erklommen werden: Weiterbildungen z. B. zum/zur Betriebswirt/in (IHK) für kaufmännische Berufe oder zum/zur Technischem/n Betriebswirt/in (IHK) für die gewerblich-technische Seite runden Ihr berufliches Know-how ab. Und lassen Sie immer einen Schritt weiter vorne sein.

Infopoint

Suche

Ansprechpartner

Thumbnail
André Feist-Lorenz
Telefon: (02 34) 91 13-1 68
Thumbnail
Marc Hüffmann
Telefon: (02 34) 91 13-1 25

Veranstaltungen

AGB / Datenschutz

Downloads

Links

Widerruf

Newsletter


Datenschutzerklärung
Thumbnail
BiC-Programm 1. Hj. 2017
Das BiC-Programmheft bietet den schnellen Veranstaltungsüberblick. Einfach und kostenlos anfordern oder im pdf-Format speichern.
Thumbnail
Zukunftssicherung durch Ausbildung
Im Rahmen des dualen Systems der Berufsausbildung betreut und berät die IHK Ausbildungsbetriebe und Auszubildende in allen Fragen rund um die Erstausbildung.
Thumbnail
Zugang zu den Seminarräumen in den Abendstunden
Aus Sicherheitsgründen wird der Haupteingang des IHK-Gebäudes ab 17:00 Uhr (freitags ab 15:00 Uhr) verschlossen. So ist der Seminarbereich danach erreichbar.