Außenwirtschaft & EU

18.12.2017 - Reihen- und Dreiecksgeschäfte in der täglichen betrieblichen Praxis

Eine der wichtigsten Säulen der deutschen Wirtschaft ist das Auslandsgeschäft. Im- und Export sind für viele Unternehmen ein bedeutender Geschäftsbereich, der nicht nur in der...

Mo 17:00 - 20:15 Uhr, Entgelt: 210,- €

Mehr erfahren
17.01.2018 - Aktuelle Änderungen im Zoll 2017/2018

Das Update 2018 - Alle Neuerungen von A wie Außenwirtschaftsrecht bis Z wie Zoll Der Welthandel bleibt in Bewegung. So werden zum Jahreswechsel 2017/2018 wiederum zahlreiche...

Mi 9:00 - 16:30 Uhr, Entgelt: 210,- €

Mehr erfahren
22.01.2018 - Fit für 2018 - Ex- und Import

Die zolltechnische fehlerfreie Abwicklung des Exportgeschäfts ist eine besondere Herausforderung für jedes Unternehmen, die nicht „nebenbei“ bewerkstelligt werden kann. Die nationale...

Mo 9:00 - 16:30 Uhr, Entgelt: 210,- €

Mehr erfahren
07.03.2018 - Exporttechnik I - Basisseminar Export

Das Exportgeschäft weist wegen seiner zusätzlichen Risiken große Unterschiede gegenüber dem "normalen" Inlandsgeschäft auf. Dieses gilt sowohl für die Angebotsabgabe, als auch für...

Mi 9:00 - 16:30 Uhr, Entgelt: 210,- €

Mehr erfahren
12.03.2018 - Fachkraft Zoll und Außenwirtschaft (IHK)

Die weltweiten Verflechtungen der Wirtschaftsbeziehungen erfordert auch in kleinen und mittleren Unternehmen qualifizierte Mitarbeiter, mit fundierten Kenntnissen in den Bereichen...

Mo - Do 8:00 - 16:00 Uhr + Fr/Sa 8:00 - 13:45 Uhr, Entgelt: 1.490,- €

Mehr erfahren
Infopoint

Suche

Ansprechpartner

Thumbnail
Gabriele Stiegemann
Telefon: (02 34) 91 13-1 95

Veranstaltungen

AGB / Datenschutz

Downloads

Links

Widerruf

Newsletter


Datenschutzerklärung
Thumbnail
BiC-Programm 2. Hj. 2017
Das BiC-Programmheft bietet den schnellen Veranstaltungsüberblick. Einfach und kostenlos anfordern oder im pdf-Format speichern.
Thumbnail
Zukunftssicherung durch Ausbildung
Im Rahmen des dualen Systems der Berufsausbildung betreut und berät die IHK Ausbildungsbetriebe und Auszubildende in allen Fragen rund um die Erstausbildung.
Thumbnail
Zugang zu den Seminarräumen in den Abendstunden
Aus Sicherheitsgründen wird der Haupteingang des IHK-Gebäudes ab 17:00 Uhr (freitags ab 15:00 Uhr) verschlossen. So ist der Seminarbereich danach erreichbar.