netzn-negativ

Wir netzn jetzt!

Seit dem 18. Januar 2019 ist netzn.de freigeschaltet. Mit einem Klick kommen Sie dorthin.

Aber auch unsere alte Website steht Ihnen bis auf Weiteres zur Verfügung.

Fachkraft für Controlling (IHK)

(Bild: andreas-klassen - unsplash.com)

Das Controlling arbeitet sowohl auf der Basis der Ist-Daten als auch zukunftsbezogen. Dies dient der vorausschauenden und ergebnisorientierten Steuerung des Unternehmens. Als Fachkraft für Controlling verfügen Sie über die notwendigen Kenntnisse, um die Instrumente des Controllings gezielt einzusetzen und weiter zu entwickeln. Sie schaffen Ergebnistransparenz und leiten aus ermittelten Zielabweichungen die richtigen Schlüsse für Ihr Unternehmen ab.

Vorteilhaft für eine erfolgreiche Teilnahme am Lehrgang ist eine kaufmännische Ausbildung oder kaufmännische Grundkenntnisse beziehungsweise Vorkenntnisse im Rechnungswesen.

Das Webinar vermittelt betriebswirtschaftliches und kaufmännisches Grundwissen im Bereich des Controllings und dessen betriebliche Anwendung.

  

Zertifikatslehrgang Webinar-Herbstlehrgang 2019

 

Zertifikatslehrgang Webinar-Frühjahrslehrgang 2020

 

Zertifikatslehrgang Webinar-Herbstehrgang 2020

Infopoint

Suche

Ansprechpartner

Thumbnail
Gabriele Stiegemann
Telefon: (02 34) 91 13-1 95

Veranstaltungen

AGB / Datenschutz

Downloads

Links

Widerruf

Thumbnail
BiC-Programm 1. Hj. 2019
Der BiC-Schlau-Planer bietet den schnellen Überblick. Einfach kostenlos anfordern oder als Download speichern!
Thumbnail
Zukunftssicherung durch Ausbildung
Im Rahmen des dualen Systems der Berufsausbildung betreut und berät die IHK Ausbildungsbetriebe und Auszubildende in allen Fragen rund um die Erstausbildung.