Digital Business

16.11.2018 - E-Commerce-Manager/-in (IHK) - Zertifikatslehrgang (Online mit Präsenzphasen)

Der Online-Handel boomt. Wer den zukunftsträchtigen Vertriebskanal einsetzen möchte, benötigt jedoch fundierte Fachkenntnisse. Der neue Zertifikatslehrgang "E-Commerce-Manager/-in (IHK)" vermittelt das entscheidende Wissen für den erfolgreichen Einstieg in den elektronischen Handel praxisnah und kompakt in fünf Modulen.

Dauerhafter Erfolg im E-Commerce ist jedoch an viele Voraussetzungen geknüpft. So muss der Online-Shop verkaufswirksam gestaltet und optimal in bestehende Vertriebskanäle integriert sein. Neben einem fundierten Marketing-Know-how sind zudem juristische Fachkenntnisse unabdingbar. Nach einer grundlegenden Einführung stehen die Module Online-Shop, Online-Marketing, Web-Controlling und Logistik/Fulfillment auf dem Lehrplan. Dabei werden Themen wie Zahlungsabwicklung, Retourenmanagement und Verkauf ins Ausland anwendungsorientiert anhand ausgewählter Best-Practice-Beispiele behandelt und um rechtliche Aspekte ergänzt.

Im Rahmen der abschließenden Projektarbeit entwickeln die Teilnehmer eine maßgeschneiderte E-Commerce-Strategie für das eigene Unternehmen. Erfolgreiche Absolventen erhalten ein IHK-Zertifikat, das die Qualifizierung in deutscher und englischer Sprache dokumentiert.

Hinweis für die BildungsScheck-Beantragung:
Bitte als Weiterbildungsanbieter die IHK Mittleres Ruhrgebiet eintragen lassen.


Teilnehmernutzen
Der Zertifikatslehrgang vermittelt das Fachwissen rund um die Themen Onlinehandel und E-Commerce. In Verbindung mit der Projektarbeit werden die Teilnehmer befähigt, Online-Shops verkaufswirksam und rechtsicher zu gestalten.


Inhalt
- Grundlagen Online Marketing und eCommerce
- Web Usability
- Netzbasierte Zahlungssysteme
- Rechtsgrundlagen
- Shopsysteme - Tools - Logistik
- Social Media Marketing
- Monitoring und Analyse


Ansprechpartner
Name: Marc Hüffmann
Telefon: (02 34) 91 13-1 25
E-Mail: hueffmann@bochum.ihk.de



Zielgruppe
Mitarbeiter aus dem Handel sowie von Herstellern oder von Unternehmen der Kreativwirtschaft
Veranst.-Nr.
18B-DB-47Z
Beginn
16.11.2018
Ende
11.02.2019
Termine
Präsenztage: Fr 15:30 - 18:45 Uhr (16.11.18) + Mo 10:00 - 16:00 Uhr (11.02.19) Expertenchat: Mi 18:00 - 20:00 Uhr
Unterrichtsstunden
100
Veranstaltungsort
IHK Mittleres Ruhrgebiet BildungsCentrum
Ostring 30-32
44787 Bochum
Entgelt
1.490,- €
Routenplaner zum Veranstaltungsort

Parken

QR Code
Zurück
Infopoint

Suche

Ansprechpartner

Thumbnail
Gabriele Stiegemann
Telefon: (02 34) 91 13-1 95
Thumbnail
Marc Hüffmann
Telefon: (02 34) 91 13-1 25

Veranstaltungen

AGB / Datenschutz

Downloads

Links

Widerruf

Thumbnail
BiC-Programm 2. Hj. 2018
Das BiC-Programmheft bietet den schnellen Veranstaltungsüberblick. Einfach und kostenlos anfordern oder im pdf-Format speichern.
Thumbnail
Zukunftssicherung durch Ausbildung
Im Rahmen des dualen Systems der Berufsausbildung betreut und berät die IHK Ausbildungsbetriebe und Auszubildende in allen Fragen rund um die Erstausbildung.